2012 Rekordjahr für den bayerischen Tourismus

Alles rund ums Thema Tourismus in den Urlaubsregionen, Landkreisen und Städten in Bayern
Bauer
Beiträge: 8
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:47

2012 Rekordjahr für den bayerischen Tourismus

Beitragvon Bauer » So 10. Feb 2013, 15:41

Bayerns Wirtschafts- und Tourismusminister Martin Zeil verkündete im Rahmen der Jahrespressekonferenz Tourismus am 08.02.13 neue Bestmarken im Bayerntourismus für das Jahr 2012.

Mit über 31 Millionen Ankünften, einem Plus von 4,7 Prozent und mit über 84 Millionen Übernachtungen hat der bayerische Tourismus einen Zuwachs von 4,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. „Damit ist 2012 das absolute Spitzenjahr im Bayerntourismus. Somit hat Bayern die bisherigen Top-Ergebnisse vergangener Jahre noch einmal übertreffen können. Mit über 84 Millionen Übernachtungen haben wir die bisherigen Rekordmarken aus den Jahren 1991 mit mehr als 82 Millionen Übernachtungen und 1992 mit knapp 81,5 Millionen Übernachtungen deutlich übertroffen. Der Trend hält also an. Bayern ist als Urlaubs- und Freizeitland bei Urlaubern aus Nah und Fern so beliebt wie nie zuvor.

Grundlage für den Erfolg ist nach wie vor das Reiseverhalten der Deutschen. Auf sie entfallen über 76 Prozent der Ankünfte und über 81 Prozent aller Übernachtungen. Doch auch internationale Gäste finden noch mehr Gefallen an Bayern als Urlaubs- und Reisedestination: Ein Plus von 8,5 Prozent bei ausländischen Gästeankünften und einen Zuwachs von 8,7 Prozent bei den Übernachtungen ausländischer Gäste verzeichnet die Statistik für das Jahr 2012.

Dieses Ergebnis zeigt uns trotz manchen zweifels dann doch wieder, dass wir auf dem richtgen Weg sind und unser Land eines der schönsten Reiseziele auf dieser Erde ist.

Zurück zu „Urlaubsregionen, Landkreise, Städte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste