Neues Solarhotel in China eröffnet

Hotellerie in Bayern: Fachforum für die bayerische Hotellerie
schwarzmeier
Administrator
Beiträge: 11
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 19:20

Neues Solarhotel in China eröffnet

Beitragvon schwarzmeier » Mi 24. Nov 2010, 15:55

Vor kurzem hat in China ein neues Solarhotel auf höchstem Niveau eröffnet. Gerade aufgrund der imens steigenden Betriebskosten speziell beim Energieverbrauch wäre das doch einmal ein interessanter Ansatz ein solches Hotel nachzubauen. Setzt man weiter Möglichkeiten wie z. B. die Nutzung von Erdwärme, das Auffangen von Regenwasser usw. ein, so kann man die Betriebskosten eines solchen Gebäudes mehr oder weniger vergessen.

Außerdem denke ich dürfte ein solches Haus einen derartigen Zulauf von Presse und Kunden erleben, dass es für lange Zeit relativ gut ausgelastet wäre.

Aber auch für alle anderen Hoteliers gibt es viele Möglichkeiten die Betriebskosten zu senken. Angefangen von der konsequenten Nutzung der Erdwärme, einer optimalen Wärmedämmung des Gebäudes, Photovoltaik-Anlagen, Blockheizkraftwerken bis hin zu relativ einfachen Maßnahmen wie die Nutzung von Energiesparlampen. Bedenken Sie auch, dass diese Maßnahmen nicht nur Ihrem Geldbeutel, sondern vor allem auch unserer Umwelt zu Gute kommen und die wollen und müssen wir doch nicht nur in Bayern ganz besonders schützen.

Zurück zu „Hotellerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast